Meisterprüfung Marco Piana

Mit gerade einmal 21 Jahren legte Marco Piana erfolgreich seine Meisterprüfung als Dachdecker im Juli 2013 als einer der Jüngsten vor der Hand- werkskammer Aachen ab.

Ursprünglich spielte er mit dem Gedanken, evtl. lieber KFZ-Mechaniker zu werden, aber letztlich entschied er sich dann doch in die Fußstapfen seines Vaters zu treten und eine Ausbildung zum Dachdecker im väterlichen Betrieb zu beginnen.

Nach dem Fachabitur begann er eine verkürzte Ausbildung, anschließend absolvierte er die Meisterschule mit Erfolg. Er vertiefte die Fachtheorie und die Fachpraxis, machte den Ausbilderschein und er legte zusätzlich eine Prüfung in Betriebswirtschaft ab.

Alles wichtige Schritte, um den Betrieb in Zukunft einmal erfolgreich in der fünften Generation weiter zu führen.